25. Oktober 2020

Wie man 100%ige Festplattennutzung für Windows 8.1 behebt

Mehr vom Autor:
Wie man einen infizierten Computer reinigtHandy Batch-DateiHoe Maak Je Een Bootable USB-stick
Über: Ich bin ein freiberuflicher Webentwickler. Ich liebe es, Websites zu erstellen, egal ob es sich dabei um eine normale Website, einen Blog oder eine WordPress-gesteuerte Website handelt. Als Webentwickler verbessere ich ständig meine Kenntnisse und benutze moderne Tools wie… Mehr über Kevin Tipker “

Wie der Titel schon sagt, werden wir versuchen, das Problem der 100%igen Festplattennutzung in Windows 8.1 zu beheben.

Ich habe mir mehrere verschiedene Systeme (Windows 7 und 8) angesehen, bei denen die Plattenauslastung nahezu 100% betrug. Das Problem ist, dass jeder eine andere Lösung hatte, so dass es schwer zu sagen ist, wie die Lösung aussehen würde. Aber ich kann Ihnen einige Ideen geben, die helfen können, die Ursache einzugrenzen.

Die Lösung für die 100%igen Festplattenbenutzungen, die wir verwenden werden, funktioniert in Windows 7, 8, 8.1. Ich habe es nicht unter Windows XP, Windows Vista oder Windows 10 getestet.

TipAsk Frage hinzufügenKommentarDownload
Schritt 1: Öffnen Sie den Task-Manager
Öffnen Sie den Task-Manager
Öffnen Sie den Task-Manager
Öffnen Sie den Task-Manager
Zuerst öffnen wir den Task-Manager und werfen einen Blick auf unsere Festplattennutzung. Wie Sie sehen, beträgt sie jetzt also 100 % und verlangsamt unseren Computer.

Sie können den Task-Manager starten, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Windows-Symbolleiste klicken und „Task-Manager starten“ wählen. Wenn der Taskmanager sich geweigert hat, wählen Sie die Registerkarte Leistung, öffnen Sie den Ressourcenmonitor, wählen Sie die Registerkarte Festplatte

TipAsk Frage hinzufügenKommentarDownload
Schritt 2: Cmd.exe öffnen
Cmd.exe öffnen
Cmd.exe öffnen
Cmd.exe öffnen
Jetzt, da wir wissen, dass unser Festplattenverbrauch zu hoch ist, werden wir versuchen, das zu beheben. Um das Problem zu beheben, werden wir cmd verwenden, um einen Windows-Dienst zu stoppen, der die 100%ige Plattenbenutzung verursacht.

Öffnen Sie zunächst eine cmd.exe als Administrator (Windows-Taste+x+a) oder öffnen Sie sie mit der Windows-Suchfunktion. Wenn Sie es in Ihren Suchergebnissen gefunden haben, klicken Sie es mit der rechten Maustaste an und wählen Sie „als Administrator ausführen“.

TipAsk Frage hinzufügenKommentarDownload
Schritt 3: Ausführen des Befehls Cmd Commend
Ausführen des Befehls Cmd Commend
Jetzt, da wir unsere cmd.exe entgegengesetzt haben, können wir verschiedene verdächtige Dienste stoppen und beobachten, wie das System im Ressource-Monitor reagiert.

zum Beispiel:
net.exe stop superfetch (drücken Sie die Eingabetaste und sehen Sie nach, ob Ihre Festplattennutzung sinkt)

TipAsk Frage hinzufügenKommentarDownload
Schritt 4: Repariert!
Repariert!
Repariert!
Wie Sie sehen können, beträgt die Festplattennutzung jetzt also 0%. Problem gelöst!

Ich hoffe, es hat Ihnen geholfen, das Problem mit Ihrem Computer zu beheben :) Wenn Sie etwas nicht verstanden haben oder wenn es nicht funktioniert hat, lassen Sie es mich bitte wissen.
Ich würde versuchen, Ihnen zu helfen.

Wenn Ihnen mein Tutorial gefallen hat, teilen Sie es bitte mit :) Dies sind meine ersten Instructables, also seien Sie nicht zu hart.